Berichte veröffentlichen

Falls du selber einen interessanten Bericht hast, kannst du ihn hier veröffentlichen lassen.
Dazu sendest du einfach einen Bericht mit den Informationen, die du in dem nachfolgenden Dokument erhältst an:
webmaster@dav-meiningen.de

Hier kannst du das Dokument als
WORD Datei oder
PDF
downloaden.

Hast du schöne Bilder von Touren aber keine Lust etwas zu schreiben? Auch dafür ist bei uns Platz. Schreibe einfach eine Mail an den Webmaster und wir sprechen die Datenüber- tragung ab.

 Wichtige Information

Alle Angaben & Beschreibungen wurden nach bestem Wissen gemäß der Informationslage zur Zeit der Tourbegehung gemacht. Die Tour wird beschrieben, Schwierigkeiten werden im Text kurz angegeben. Es können jedoch Änderungen an Wegen und im aktuellen Naturzustand eintreten. Tourengeher und Nutzer müssen darauf achten, dass aufgrund ständiger Veränderungen die Wege- zustände bezüglich der Begehbarkeit sich nicht mit den hier gemachten Angaben decken müssen. Bei der Fülle der Informationen des zu bearbeitenden Materials, sind daher vereinzelte Fehler bzw. Unstimmig- keiten nicht vermeidbar. Die Verwendung dieser Tourenplanung erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr, somit eigenverantwortlich. Eine Haftung für etwaige Ünfälle oder Schäden jeder Art wird daher nicht übernommen.  



 



 

Berichte mit ausführlicher Tourenplanung

"Auf alten Kriegssteigen" zum Gipfel der Marmolada

Klettersteig-/Hochtour komplette Gletscherausrüstung inkl. Klettersteigset notwendig. ... über Klettersteige auf Kriegswegen aus dem 1. Weltkrieg, immer dem Weg Nr. 637 folgend, auf dem „Alta Via Bepi Zac“ weiter zur „Cima Uomo“ (3.010 m); um diesen herum ins „Val da la Tascia“ absteigend und dem Weg 607 folgend wieder aufsteigend zum „Pas del Cirele“ (2.683 m). (ob sich der genannte Wegeverlauf so umsetzen lässt, liegt an den Bedingungen vor Ort!) .... (HIER weiter lesen)


5 Tages-Hochtour in den Stubaier Alpen

Über die jeweilige Variante kann vor Ort entschieden werden! Es besteht auch die Möglichkeit über die Dresdner Hütte zur Hochstubaihütte zu gehen! Gleichfalls besteht die Möglichkeit bei Schlechtwetter in die Dolomiten (Marmolata) bzw. die Adamellogruppe auszuweichen.
Anforderungen: Lange schwere Etappen (mehr als 1.000 hm Auf- und Abstiege - teils täglich), schwierige Passagen, Trittsicherheit erforderlich, Gletschertour, ... (HIER weiter lesen)


5 Tages-Hochtour in den Stubaier Alpen

Über die jeweilige Variante kann vor Ort entschieden werden! Es besteht auch die Möglichkeit über die Dresdner Hütte zur Hochstubaihütte zu gehen! Gleichfalls besteht die Möglichkeit bei Schlechtwetter in die Dolomiten (Marmolata) bzw. die Adamellogruppe auszuweichen.
Anforderungen: Lange schwere Etappen (mehr als 1.000 hm Auf- und Abstiege - teils täglich), schwierige Passagen, Trittsicherheit erforderlich, Gletschertour, ... (HIER weiter lesen)

 

5 Tagestour im Naturpark Texelgruppe von Meran zum Alpenhauptkamm und den Ötztalern

1. Tag: Mit der Hochmuth Seilbahn zur Bergstation auf 1361 m. Weiter auf dem Meraner Höhenweg, aussichtsreich und etwas ausgesetzt zum Hochganghaus (1.839 m). Gehzeit: 2,5 h, 500 hm, Trittsicherheit !
2. Tag: Hochganghaus – Stettiner Hütte (2.875 m). Los geht’s auf dem Weg Nr. 24 bis zur Nassereither Hütte (1.523 m) und aufsteigend zur Lodnerhütte (2.259 m). (HIER weiter lesen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEKTION DES DEUTSCHEN ALPENVEREINS E.V. - Maßfelder Weg 9 - 98617 Meiningen - Tel: (03693)476066 - E-Mail: info@dav-meiningen.de - ©2013 DAV Sektion Meiningen